Lauretana

Lauretana gilt aufgrund seines besonders geringen Gehalt an Mineralsalzen – oder „gelösten Feststoffen“ – von nur 14,0 mg/Liter als das „leichteste“ und „weichste“ Wasser Europas – eine Eigenschaft, die man schmeckt und in seiner Wirkung fühlt. Lauretana zählt damit zu den Akratopegen, den mineralstoffarmen Quellen.

Kategorie: Schlagwort:

Lauretana Sprudel Glas 6 x 1,0 L

Lauretana Medium Glas 6 x 1,0 L

Lauretana Naturell Glas 6 x 1,0 L

 

Quelle : Lauretana Quelle

Quellort : Graglia im Piemont, Italien

 

Natrium  1,20 mg/l

Kalium  0,20 mg/l

Magnesium  0,30 mg/l

Calcium  1,30 mg/l

Chlorid  0,25 mg/l

Sulfat  1,50 mg/l

Nitrat  1,90 mg/l

Hydrogencarbonat  4,70 mg/l

Kieselsäure  5,10 mg/l

Scroll to Top